Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der
Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite.

Anschrift

Museum Mensch und Natur
Schloss Nymphenburg
80638 München
Barrierefreier Zugang

Öffnungszeiten (bis auf Weiteres)
Dienstag bis Sonntag 10:00 bis 18:00 Uhr 
An Feiertagen einschließlich Oster- und Pfingstmontag ist das Museum geöffnet.  

Erwachsene: 5,00 €
Ermäßigt: 3,90 € 
Sonntagseintritt: 2,30 €
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren  –
Bitte 0-Euro-Ticket buchen!
etc.

Dauer- und Sonderausstellung:
Erwachsene: 7,70 €
Ermäßigt: 5,50 € 
Sonntagseintritt:
Erwachsene: 5,00 €
Ermäßigt: 3,90 €
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren  –
Bitte 0-Euro-Ticket buchen!

Kontakt
Tel. 089 / 17 95 89-0
museum@musmn.de

Buchung von Führungen
Führungen, Kindergeburtstage und Führungen für Kindergärten, VorschuleSchule können derzeit nicht angeboten werden.

Stellenausschreibung

Im Bereich der Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns (SNSB) ist zum 01.05.2021 eine Stelle als Grafiker/in oder Mediengestalter/in (m/w/d)(Schwerpunkt Print) bei den Allgemeinen Museumswerkstätten am Museum Mensch und Natur in Teilzeit (50 % der regulären Arbeitszeit) zu besetzen. Informationen finden Sie hier.

Forum der Geowissenschaften: Gestalten Sie mit!

In Münchens Zentrum entsteht in den nächsten Jahren ein innovativer Ort, an dem die Geowissenschaften hautnah erlebbar werden. In einer Umfrage sind Interessierte eingeladen, an den Inhalten der Ausstellung mitzuwirken und Ihre Ideen sowie Wünsche für diesen neuartigen Ort einzubringen.
Hier geht es zur Umfrage.

nachdem die 7-Tage Inzidenz in München aktuell wieder unter 100 liegt, ist das Museum Mensch und Natur ab Mittwoch, den 6.4. bis auf weiteres wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Allerdings ist der Besuch NUR mit Vorbuchung eines Zeitfensters und Kauf des Tickets über MünchenTicket möglich. Zudem sind wir verpflichtet, von Ihnen Daten zur Kontaktnachverfolgung zu erheben.

Der Verkauf von Karten ist zunächst aber nur bis einschließlich Sonntag, den 11.4. freigeschaltet. Sollte sich die Situation so entwickeln, dass der Museumsbetrieb auch darüber hinaus weitergeführt werden kann, werden wir den Kartenverkauf für spätere Termine freischalten. Im Falle einer Schließung werden bereits gekaufte Karten seitens München Ticket zurückerstattet.

Wichtig:
Auch den kostenlosen Eintritt (z.B. für Ihre Kinder) müssen Sie vorab über das 0 € Ticket buchen, um den Eintritt zum Museum sicherzustellen! 

Trailer Online Buchung

Zudem gelten auch weiterhin strenge Hygiene- und Schutzmaßnahmen, damit der Besuch sowohl für Sie als auch für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter risikolos möglich ist. Dies bringt leider einige Einschränkungen für Ihren Besuch mit sich. So gelten wie bereits im vergangenen Sommer Beschränkungen der Besuchszeit und der Gesamtzahl der Besucherinnen und Besucher im Haus. Bestimmte Bereiche und Stationen im Haus sind gesperrt und es wird vorläufig keine Gastronomie und keinen Pausenbereich im Museum geben. Auch besteht im Museum die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske für alle Besucherinnen und Besucher ab 15 Jahren. Kinder zwischen 6 und 14 Jahren müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen.

Die ursprünglich für Ende 2020 geplante Schließung des Museums im Rahmen der Erweiterung und Neukonzeption als BIOTOPIA – Naturkundemuseum Bayern wurde nun auf den 30. September 2021 verschoben. Bis dahin können Sie auch noch die aktuelle Sonderausstellung „Alle Zeit der Welt - Vom Urknall zur Uhrzeit“ besuchen. Ab dem 23.3. wird außerdem die Ausstellung „Natur im Fokus“ mit den besten Bildern unseres Fotowettbewerbs für Kinder und Jugendliche aus Bayern zu sehen sein.

Noch einmal bitte ich Sie, das Museum nur mit bereits über MünchenTicket gekauften Karten und nur zu der auf diesen Karten angegebenen Zeit zu besuchen. Es ist uns aktuell nicht erlaubt, Ihnen ohne fest gebuchten Termin einen Besuch des Museums zu gestatten.

Wir hoffen aber sehr, dass Sie sich auf und über unser Angebot freuen und heißen Sie aufs Herzlichste willkommen in unserem Museum Mensch und Natur.

Michael Apel

 

 
2019 Metamorphose Leuchtkasten web

 

 

  

 

Abschied nach 40 Jahren Museum Mensch und Natur

Obwohl das Museum im letzten Jahr erst das 30-jährige Jubiläum feierte, haben wir heute am 26. März 2021 unsere langjährige Mitarbeiterin Anne-Marie Maier-Stratopolus in den Ruhestand entlassen. Sie war schon bei der Planung und dem Aufbau des heutigen Museums dabei und kann deshalb auf 40 Jahre Museum Mensch und Natur zurückblicken. Vom gesamten Museumsteam alles Gute Anne-Marie!

Mensch und Natur jetzt auch virtuell besuchen!

Das Museum Mensch und Natur präsentiert sich jetzt auch auf Google Arts & Culture

Auf der Museumsseite bei  Google Arts & Culture bekommen Sie die Möglichkeit ausgewählte Geschichten und Objekte zu erkunden. Darüber hinaus können Sie sogar über verschiedene Museumsansichten virtuell unser Museum besuchen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Museum zu Hause

Für diejenigen, die noch ein bisschen im Museum herumstöbern möchten haben wir unsere Seite Museum zu Hause wieder aktiviert.