Unkrautvernichter Glyphosat

Vortrag
Datum: Donnerstag, 16. November 2017 19:00

Vortrag von Sophia Guttenberger I Umweltinstitut München e.V.

Über politische Machenschaften und Umweltauswirkungen  

Spätestens seit es 2015 von der internationalen Krebsforschungsagentur als „wahrscheinlich krebserregend beim Menschen“ eingestuft wurde, ist der Unkrautvernichter Glyphosat sehr umstritten. Die Zulassungsbehörden stehen zudem in der Kritik, da der dringende Verdacht besteht, dass sie sich blindlings auf Studien und Angaben der Hersteller verlassen hat. Zudem wurde bekannt, dass Monsanto gezielt Studien manipuliert hat, um seinem Produkt die Unbedenklichkeit zu bescheinigen. Erste Untersuchungen deuten darauf hin, dass nicht nur LandwirtInnen Glyphosat in ihrem Körper haben, sondern auch Menschen, die nicht beruflich mit Glyphosat Kontakt haben. Glyphosathaltige Mittel haben sich zudem als giftig für Amphibien, Fische und andere Wasserorganismen erwiesen, schädigen das Bodenleben und reduzieren die Artenvielfalt.

Eine Veranstaltung des Umweltinstituts München e.V.  mit dem Museum Mensch und Natur

 

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 16. November 2017 19:00

Powered by iCagenda

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
15
16
17
18
21
22
23
24
25
28
29
30
31