photoshop cs6 extended student edition adobe acrobat xi pro for sale online acrobat 11 pro license try these out 3ds max 2017 product key click here for details dreamweaver cs6 for apple mac os oem buy pro cs6 premiere pro cs6 student version

Hier werden die Meilensteine der Geschichte des Lebens vorgeführt, von der ersten Zelle bis zum Menschen. Alles begann vor etwa vier Milliarden Jahren, als sich in den Ur-Ozeanen Zellbausteine bildeten, die sich nach und nach zu Zellen zusammenfügten. Davon zeugt das älteste ausgestellte Fossil: ein 2,3 Milliarden Jahre alter Stromatolith.

Dioramen folgen, die die jeweiligen Lebenswelten zeigen: Die Urtiere des Präkambriums, das Kambrium mit den damals häufigen Trilobiten, das Silur mit ersten an Land lebenden Lebewesen und dann das Devon mit üppigen Wäldern und dem stattlichen Urlurch. Rund 60 Millionen Jahre später, im Perm, sehen wir mit dem Dimetrodon einen sehr imposanten Vertreter der aufstrebenden Reptilien.

Den Dinosauriern widmet sich das Erdmittelalter u.a. mit einem freistehenden Skelett. Ihm gegenüber wird der Beginn der Vogelevolution unter der „Federführung“ von Archäopteryx präsentiert.

Den Siegeszug der Säugetiere veranschaulichen viele faszinierende Fossilien wie das eines Urpferdchens. Und zuletzt kommt der Mensch. Dargestellt ist eine Homo rudolfensis-Familie in Afrika. Mit der Abfolge der Besiedlung der Kontinente durch den modernen Menschen endet der Gang durch die Evolution.