Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrem Gerät gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der
Internetseite gültig sind („session-cookies“). Wir verwenden diese ausschließlich während Ihres Besuchs unserer Internetseite.

Anschrift

Museum Mensch und Natur
Schloss Nymphenburg
80638 München
Barrierefreier Zugang

Öffnungszeiten

Di bis Fr 9 - 17 Uhr
Do 9 - 20 Uhr
Sa, So, Feiertage 10 - 18 Uhr
Ostermontag geöffnet von 10 - 18 Uhr

Mo geschlossen
24.12., 25.12., 31.12.
und 01.01. geschlossen

Preise

Erwachsene: 3,50 €
Ermäßigt: 2,50 €
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren etc. 

Sonntagseintritt: 1,00 €

Zusatzeintritt für bestimmte
Sonderausstellungen möglich
Weitere Informationen

Kontakt
Tel. 089 / 17 95 89-0
museum@musmn.de

Buchung von Führungen
Montag von 8 bis 12 Uhr und von 12:30 bis 16:30 Uhr
Dienstag von 8 bis 12 Uhr und von 12:30 bis 16:30 Uhr
Tel. 089 / 17 95 89-120

Liebe Freunde, Besucherinnen und Besucher des Museums Mensch und Natur,
gerade jetzt, wo wir – wie alle öffentlichen Einrichtungen – die kommenden Wochen schließen müssen, möchten wir Ihnen ein paar Ideen und Anregungen zum sinnvollen Zeitvertreib geben.Viele Familien haben derzeit die Kinder zu Hause, dürfen nur begrenzt in den öffentlichen Raum und trotzdem soll das Leben, gerade für unsere Kinder und Jugendlichen, weiterlaufen. Wir möchten unseren Beitrag dazu leisten und werden jede Woche ein paar Tipps, Rätsel und Informationen zum Thema Naturkunde geben.

Natur im Fokus 2020

Aufgrund der derzeitigen Situation haben wir den Termin zur Bekanntgabe der Kategorien für das Jahr 2020 nach vorne verlegt, denn gerade im Frühjahr kann man zu den zwei Kategorien sicherlich tolle Motive finden und schöne Fotos machen.
Alle Informationen dazu findet ihr zum einen auf unser Webseite unter: Natur im Fokus oder unter www.natur-im-fokus.bayern.de. Wir freuen uns auf die zahlreichen Einsendungen von euch! 

Übrigens!!!

Um tolle Fotomotive zu entdecken, musst du nicht draußen unter vielen Menschen suchen, manchmal kannst du sie auch auf dem Balkon, im Garten oder auf der nahegelegenen Wiese finden, wenn du nur genau hinguckst!

Anleitung zum Bau von Nisthilfen für Wildbienen

Was mache ich mit meinen Kindern, wenn wir nicht in die Schule und in die Arbeit gehen dürfen oder den direkten Kontakt mit Freundinnen und Freunden vermeiden müssen? Eine schöne, kreative und nützliche Beschäftigung in der Natur ist es, Nisthilfen für Wildbienen zu bauen. Die Kinder verwenden dabei unterschiedliche Materialien, lernen den Werkzeuggebrauch und beschäftigen sich draußen mit der Natur. Zahllose Anleitungen findet man hierfür im Internet, wie beispielsweise beim Bund Naturschutz in Bayern e.V., Kreisgruppe Traunstein: traunstein.bund-naturschutz.de
Es gibt viele unterschiedliche Bienenarten mit vielfältigen Ansprüchen an ihre Nistplätze, also recherchiert und schaut euch mal um!